Aktions-T-Shirts – Outfit für Engagierte

Es ist nur ein Shirt. Weiß, vorn auf der Brust der Schriftzug Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert!“. Jedes Jahr in einer anderen Farbe. Aber der Gedanke, der mit dem schlichten Kleidungsstück verbunden ist, bleibt und eint alle Aktiven: Wir sind Teil davon, wir sind die Menschen, die die Aktionswoche zu einer einzigartigen Veranstaltung machen.

007a Aktionswoche "Wiesbaden Engagiert!" 2017 Arbeitsgemeinschaft AG Schelmengraben Gramenz GmbH

Die weißen Aktions-T-Shirts fallen auf und machen die Engagierten während der Aktionswoche im Stadtbild sichtbar – an allen Projektorten überall in Wiesbaden. So sorgen sie für Aufmerksamkeit und Öffentlichkeit für das Engagement der „Wiesbaden Engagierten“.

Das Markenzeichen für Anpacker*innen

Die Aktions-T-Shirts können für alle engagierten Teams vor der Aktionswoche im Amt für Soziale Arbeit bestellt werden und stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kostenfrei zur Verfügung. „Seit 2017 nutzen wir für die Aktions-Shirts hochwertige T-Shirts aus Bio-Baumwolle mit FairTrade-Siegel“, sagt Karoline Deissner von der Fachstelle Unternehmenskooperation. „Für mehr Nachhaltigkeit und um Kosten zu sparen, sind alle Aktiven seither dazu aufgerufen, vorhandene Aktions-Shirts aus den vergangenen Jahren wenn möglich ein zweites oder drittes Mal zu nutzen.“ So trugen seitdem mehr als die Hälfte der Engagierten T-Shirts aus den Vorjahren.

Abholung am Donnerstag, 10. Juni

Die T-Shirts können bei der Fachstelle Unternehmenskooperation bestellt werden. Üblicherweise findet die Ausgabe vorbestellter T-Shirts  – zusammen mit Dankeschöntassen und Plakaten – an einem zentralen Abholtermin, meist eine Woche vor dem Start der Aktionswoche statt – in 2021 am Donnerstag, 10. Juni 2021, von 08:00 bis 17:00 Uhr.

Die Ausgabe erfolgt im Amt für Soziale Arbeit, Konradinerallee 11, im Anlieferungsbereich an der Weidenbornstraße – ganz nah am ESWE Kreisel.

2021-05-21T14:05:40+02:0010. Januar 2019|Tags: , , |
Nach oben