Das „Wiesbaden Engagiert!“ Foto-Team2021-12-20T14:57:46+01:00
fototeam 2020 header

Das „Wiesbaden Engagiert!” Foto-Team

Eine Reihe von Fotografinnen und Fotografen sind pro bono während der Aktionswoche unterwegs. Sie kommen vor Ort in die Projekte, erleben Engagement hautnah und machen sichtbar, was Gutes in der Stadt passiert.

Die besten Fotos werden traditionell im Rahmen der After-Work-Party  präsentiert. So erhalten nicht nur alle Beteiligten beeindruckende Bilder von ihren eigenen Aktionen, sondern auch Einblick in die vielfältigen Aktivitäten aller anderen.

Die wundervollen Fotos der engagierten Profis sorgen auch mit für den Erfolg der alljährlichen Dokumentation der Aktionswoche.  Sie halten viele interessante, stimmungsvolle und bisweilen lustige Momente aus den Projekten der Aktionswoche fest.

Das Fototeam unterstützt die Aktion im großen Ganzen. Denn das Engagement im Team macht Spaß, steckt an und macht Lust auf mehr.

Der Dank – auch im Namen aller Aktiven aus Einrichtungen und Unternehmen – gilt diesen großartigen Beiträgen, ohne die die ganze Aktion nicht sichtbar wäre.

Hier präsentieren wir alle Fotografen des „Wiesbaden Engagiert!“ Foto-Teams 2021:

Anke Kristina Schäfer – Fotografie & Fotojournalismus2021-11-12T11:14:05+01:00
Anke Kristina Schäfer – Fotografie & Fotojournalismus2021-11-12T11:14:05+01:00
Anke Kristina Schäfer – Fotografie & Fotojournalismus2021-11-12T11:14:05+01:00

Das sagen die Fotografinnen und Fotografen

Ich unterstütze ‚Wiesbaden Engagiert!‘, seit es das Projekt gibt – schon beim ersten Aktionstag 2005 war ich mit der Kamera dabei. Als Fotograf sind meine Motive bis ins Detail geplant, mit Modellen und Stylisten wird auch ein großer Vorlauf gebraucht. Bei ‚Wiesbaden Engagiert!‘ muss ich sofort auf die Situation reagieren, ohne etwas nachstellen zu können. Das ist mal ganz was anderes und macht immer wieder riesigen Spaß!

Michael Link

„Wiesbaden Engagiert“ zu unterstützen macht mir viel Freude, weil  ich es liebe tatkräftige Menschen zu fotografieren, die mit viel Herzblut und Leidenschaft bei den Projekten mitwirken. Ein echter Gänsehaut-Moment war, als ich das erste Mal gesehen habe, wie dankbar gerade ältere Menschen im Rahmen von Festen oder Spielerunden diese Angebote annehmen.

Solche echten Momente mit der Kamera festhalten zu dürfen macht als Fotograf einfach nur Spaß und erfüllt einen auf eine ganz besondere Weise.

Frank Schuppelius

"Ich fotografiere als Mitglied des Foto-Teams die Projekte der Aktionswoche "Wiesbaden Engagiert!". Ich mag es besonders, den Teilnehmern dabei über die Schulter zu schauen. Es ist einfach großartig zu sehen, mit wie viel Freude und Energie sich alle einbringen, um die Projekte umzusetzen. Ich darf diese Momente mit Bildern festhalten und begegne dabei vielen spannenden Menschen. Das ist jedes Jahr wieder etwas Besonderes."

Sibylla Eisen

Durch einen Kollegen hatte ich von „Wiesbaden Engagiert!“ gehört und dass noch Fotografen gesucht wurden. Ich fand die Aktion und die Projekte sehr interessant und bin nun seit 2015 dabei - denn als Fotograf kann ich viele Projekte sehen und die Menschen dahinter kennenlernen. Die Begeisterung und der Spaß, mit dem die Beteiligten an die Arbeit gehen, ist einfach viel zu ansteckend, als dass man sich dem entziehen könnte.

Mathias Csader
Nach oben