Digitales Projekt- und Teilnehmer-Management

Die Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert!“ zu steuern, ist eine wachsende Herausforderung: Bei Hunderten von Akteuren und Projekten den Überblick zu behalten – und dabei möglichst wenig „Bürokratie“ für die Teilnehmenden zu produzieren …

Im Dickicht zwischen Rundmails, Word-Formularen und Excel-Listen kam Ende 2018 die Idee: „Wie wäre es mit einer ‚Digitalen Revolution‘ für die Aktionswoche? Einer speziellen digitalen Lösung für genau diese Aufgabe?“

Doch wie findet man Unterstützung für eine derart herausfordernde Projektidee? Noch dazu, wenn das Budget begrenzt oder gar nicht vorhanden ist??? Na, über „Wiesbaden Engagiert!“!

Gesagt – gefragt: Die Projektidee des Teams aus dem Amt für Soziale Arbeit traf auf eine Gruppe motivierter Digitalprofis der AOE GmbH – und schon war die engagierte Kooperation geschlossen. Gemeinsam arbeiten die beiden ungleichen Teams seit Juli am „Projektmanagement 2020“ … to be continued!

091 wea 2019 Amt fuer soziale arbeit 20190704 LR LLL 4412
Die Projektpartner
Stimmen zum Projekt

Ein Paradebeispiel dafür, wie „Wiesbaden Engagiert!“ Menschen zusammenführt, die sich sonst nie begegnen würden: Mit dem engagierten Programmierer-Team der AOE zusammenzuarbeiten ist Freude und Horizonterweiterung zugleich – und natürlich eine riesige Hilfe für uns!

Karoline Deissner, Fachstelle Unternehmenskooperation

Fotogalerie