Heimische Tierwelten entdecken

Mit Unterstützung des Leo Clubs Wiesbaden und den Lions konnten wir einen Ausflug in die Fasanerie unternehmen. Zu Beginn gab es ein kleines gemeinsames Picknick, um sich kennenzulernen.
Für die anschließende Führung wurde zuerst viel Obst und Gemüse geschnitten, das dann in einem gemeinsamen Rundgang an die Tiere verfüttert wurde. Alle – ob groß oder klein – hatten somit nicht nur den unmittelbaren Kontakt zu den Tieren, sondern konnten viel Interessantes und Wissenswertes über die heimische Tierwelt erfahren.

Es war ein wunderschöner Nachmittag mit viel Spaß und tollen neuen Eindrücken über kleine und große Tiere.

Conny Schneider, Arbeitsgemeinschaft Schelmengraben e.V.

005 wea 2019 AGS LR LLL 4001
Die Projektpartner
Fotogalerie