Große After-Work-Party beschließt Aktionswoche 2017

Nach einer arbeitsreichen, wahrhaft heißen und erfolgreichen Aktionswoche trafen sich am Freitag, 23. Jnui über 500 Aktive aus gemeinnützigen Organisationen und engagierten Unternehmen zur traditionellen After-Work-Party. Eingeladen hatte – zum zweiten Mal – das Unternehmen SOKA-BAU, dessen engagiertes Organisationsteam rund auf dem Firmengelände eine tolle Wohlfühl-Atmosphäre zauberte. Hunderte überdachter und hübsch dekorierter Sitzplätze, mehrere Getränkestände, ein kleiner Eiswagen, eine Foto-Box für lustige Selfies und natürlich die Live-Musik von Rick Cheyenne ließen keine Wünsche offen. Ein Engagementprojekt der ganz besonderen Art!

031 Aktionswoche Abschied von Bürgermeister Arno Goßmann

Bürgermeister Arno Goßmann dankte in seinem Grußwort allen Engagierten der diesjährigen Aktionswoche für ihren Einsatz. Er selbst hatte auch in diesem Jahr wieder rund 20 Projekte besucht und so einen direkten Einblick in das Wirken der vielen Kooperationen gewonnen. „Diese Besuche bei den vielen engagierten Menschen werde ich vermissen“, sagte Goßmann, für den die Eröffnung der diesjährigen After-Work-Party eine der letzten Amtshandlungen vor dem wohlverdienten Ruhestand war. Mit einem großen Applaus verabschiedeten die Gäste Arno Goßmann, der „Wiesbaden Engagiert!“ als Sozialdezernent und Bürgermeister über viele Jahre begleitet und ganz persönlich unterstützt hat.

031 Aktionswoche

Gemütlicher und leckerer Ausklang

Gemeinsam mit Alexander Lapp-Thoma von SOKA-BAU eröffnete Bürgermeister Goßmann das Büffett, und es wurde bei leckerem Essen, kühlen Getränken und netten Gesprächen gemeinsam gefeiert bis in den späten Abend. Für zusätzliche Unterhaltung sorgte das Impro-Theater „Für Garderobe keine Haftung“ mit einem Gastspiel, in dem es unter anderem ein Engagementprojekt auf dem Mond gab. Anschließend spielte Rick Cheyenne live bis in die Nacht, sodass sich nicht wenige Gäste tanzend auf der Fläche vor der Bühne wiederfanden.

Bilder der Aktionswoche 2017

Die Fotografinnen und Fotografen des „Wiesbaden Engagiert!“-Foto-Teams hatten ihre „Bilder der Aktionswoche“ mitgebracht. In rund 1.800 Fotos aus den Projekten der Aktionswoche konnte man sehen, was in und um Wiesbaden im Rahmen der Aktionswoche 2017 gemeinsam geschafft und geschaffen worden war.

Danke an alle Unterstützer

Diese After-Work-Party wurde zum Höhepunkt und würdigen Abschluss einer rundum gelungenen Aktion 2017. Großer Dank gilt dem Unternehmen SOKA-BAU, das dieses große Fest für alle Engagierten ausgerichtet hat und dafür auch in diesem Jahr viele zusätzliche Unterstützer gewinnen konnte. So wurde dieses Fest zu einer absolut runden Sache, ein Event, der den Besucherinnen und Besuchern noch lange in schöner Erinnerung bleiben wird.

Bildergalerie zur After-Work-Party am 23. Juni 2017

2018-11-06T10:14:10+02:0024. Juni 2017|Tags: , |