Bunte Vielfalt – ein schönes Entree für die WLS!

Wilhelm-Leuschner-Schule >>>

In einem Projekttag gestaltete eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern in Zusammarbeit mit dem Team der Firma Haas Magnettechnik und unterstützt durch weitere Partner den Eingangsbereich unserer Schule an der Steinern Straße. Den ganzen Tag über herrschte eine produktive, gute Stimmung – trotz 35 Grad im Schatten. Zwischendurch gab es  für alle Engagierten als Überraschung ein leckeres Eis von der Eisdiele gegenüber.

Irgendwann ließ sich die Farbe nicht mehr verarbeiten, so wurden die Arbeiten nach den Sommerferien abgeschlossen. Vielen Dank für die Unterstützung durch die verschiedenen Unternehmen!

>>> Alle Projekte der Wilhelm-Leuschner-Schule

Der gemeinnützige Partner

Die Wilhelm-Leuschner-Schule (WLS) ist eine Integrierte Gesamtschule mit Ganztagsangebot und inklusiver Beschulung in Kostheim. Sie hat sich das Ziel einer sozialen, kulturellen und  politischen Bildung gesetzt und ist dabei, einen Schwerpunkt Sport auszubilden. In der Schülerschaft sind viele Schüler mit einem Migrationshintergrund.

Engagierte Unternehmen

Unterstützt durch

  • Glas Jungels
  • Familie Dawoud, Mensa der WLS
  • Fa. Neutec
  • Elternbeirat der WLS

Stimmen zum Projekt

„Mit viel Teamgeist und Freude haben wir zusammen mit fleißigen Schülern dem Eingangsbereich der WLS zu neuem Aussehen verholfen. Gemeinsam angepackt, ob mit der Schubkarre, der Farbrolle oder Spaten & Rechen bei hochsommerlichen Temperaturen – ein gelungener Tag mit tollem Ergebnis.“

Ines Kreft, Haas & Co. Magnettechnik GmbH

„Gelungene Idee und Umsetzung, die das Entree zu unserer Schule für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und Gäste der Schule verschönert hat. Einige Bereiche werden noch fertiggestellt.“

Andreas Rech, Wilhelm-Leuschner-Schule

Weitere Projekte der Aktionswoche