SOKA-BAU-CUP 2018

Schüler*innen der 7. Klassen spielten auf Kleinfeldern den SOKA-BAU-Cup im Fußball aus. Sie erweiterten ihre Teamkompetenzen und erlernten Faiplay. Trainiert und begleitet wurden sie dabei von den zuständigen Schulsozialarbeiter*innen und den Mitarbeiter*innen von SOKA-BAU. Außerdem versorgte unser Partnerunternehmen die Schüler*innen während des Tages mit Speisen und Getränken.

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit einem Großteil der Mitarbeiter*innen von SOKA-BAU hat sich eine freundschaftliche Atmosphäre entwickelt, die sich auf alle Turnierteilnehmer*innen überträgt.

006 wea 2018 Amt fuer soziale Arbeit 20180614 ml 1148 LQ
Die Projektpartner
Stimmen zum Projekt

„Arbeitsabläufe und Zuständigkeiten sind dank der langjährigen Zusammenarbeit mit SOKA-BAU klar verteilt und tragen zu einem reibungslosen Projektablauf bei. Wir freuen uns bereits jetzt auf unser Turnier 2019!“

Gerd Meißner, Amt für Soziale Arbeit, Abt. Schulsozialarbeit

Fotogalerie