Wider die Wildnis – Fortsetzung

In Zusammenarbeit mit dem gesamten Team unseres Partners Ikano Bank wurde am großen Aktionstag an vielen „Baustellen“ in und um die Wilhelm-Leuschner-Schule angepackt. Sieben ganz unterschiedliche Projekte konnten so mit Unterstützung von mehr als 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bank an einem einzigen Tag realisiert werden.

In diesem Projekt hat ein Team aus motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ikano Bank in enger Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern im Schulgarten einen Carport als Unterstand und Sonnenschutz aufgestellt, den Schulgarten vom Unkraut befreit und mit Rindenmulch aufgefüllt. An dem Projekt waren über den Aktionstag verteilt ca. 50 Personen beteiligt.

143 wea 2018 Wilhelm Leuschner Schule 20180608 ks 3890
Die Projektpartner
Stimmen zum Projekt

Die gesamte Aktion war sehr umfangreich und besonders der Bau des Carports stellte auch technisch eine Herausforderung dar: Es mussten Fundamente betoniert und mit den unterschiedlichsten Werkzeugen gearbeitet werden. Die Zusammenarbeit hat super geklappt und das Ergebnis ist gelungen.

Andreas Rech, WLS

Unser Social Day mit dem gesamten Team war eine echte logistische Herausforderun: So viele Projekte an einem Tag anzupacken und für jeden Teilnehmer passende Aufgaben parat zu haben – samt Material und Werkzeug, erforderte bereits in der Vorbereitung und Durchführung eine sehr enge Abstimmung mit unserem Partner, der Wilhelm-Leuschner-Schule. Beide Seitne haben sich dafür sehr ins Zeug gelegt!

Diana Wilhelms, Ikano Bank

Fotogalerie
Nach oben