Ein Barfußpfad für die Entchen

Im Rahmen der Aktion wurde im Pachtgarten des Kindergartens ein Barfußpfad für die Kinder angelegt. Außerdem entstand ein großer Kompost für die Gartenabfälle. Für den Barfußpfad haben wir gemeinsam die beste Lage überlegt und die Reihenfolge der Materialien festgelegt. Dann wurde die Umrandung gebaut und der Pfad mit den Materialien gefüllt. Für den Kompost wurden Pfähle mit Bodenhülsen verankert und dann eine Umrandung mit Brettern gebaut.

Trotz des heißen Wetters hat das engagierte Team klasse zusammengearbeitet und das Projektziel erreicht.

087 wea 2019 Les Canetones 20190619 os LR 04
Die Projektpartner
Landeshauptstadt Wiesbaden – Amt für Grundsicherung und Flüchtlinge2019-11-07T09:28:32+01:00
Stimmen zum Projekt

Der Aktionstag war sehr erfolgreich, die Entchen lieben ihren Barfußpfad. Vielen Dank für den Einsatz!

Kirsten Burstedde, Les Canetons e.V.

Fotogalerie