Chill-Out-Ecke für das WG-Haus

Ausgestattet mit Werkzeug und voller Tatendrang wurde am ersten Projekttag der Platz für unsere „Chill-out-Ecke“ vorereitet: Ein Busch wurde mit Wurzelwerk entfernt, der Platz wurde eingeebnet und mit Kieselsteinen befestigt. Am zweiten Projekttag wurden die Sitzmöbel aus Paletten gebaut. Diese konnten am dritten Projekttag abgeschliffen und gestrichen werden. Zum Abschluss haben wir vier große Kisten mit wunderschönen Polstern erhalten.

030 wea 2020 EVIM Jugenhilfe 20200620 ks 7486 low
Die Projektpartner
Stimmen zum Projekt

Wir, das Mitarbeiterteam und die Mädels der WG Haus Katharina, sagen herzlichen Dank an alle Helfer! Für den tatkräftigen Einsatz und die Bereitstellung aller Materialien.

Silvia Kern, WG Haus Katharina

Fotogalerie
Nach oben