Heimwerkeraktion Werkstatt Kunterbunt

Am 21.10.20 hatten wir als HILTI-Team Wiesbaden die Chance, unser Projekt im Rahmen der Initiative „16 Stunden für eine bessere Zukunft“ umzusetzen – mit mega Manpower und erfolgreichem Abschluss!

Aufgrund der Corona-Situation hatten wir uns für ein Outdoor-Projekt entschieden und im Kindergarten St. Andreas in Wiesbaden eine „Werkstatt-Kunterbunt“ geplant und aufgestellt. In dem Unterstand sollen die Kids künftig spielerisch an handwerkliche Themen herangeführt werden.

Dafür sollte eine Werkbank Gelegenheit zum Kennenlernen des Werkstoffs Holz geben und ein sicherer Umgang mit Hammer und Nagel gelernt werden. Denn die Entwicklung von motorischen Fähigkeiten ist den Pädagogen in der Kita St. Andreas besonders wichtig.

Im nächsten Schritt dürfen die Kinder den Sichtschutz bunt bemalen, um dem Namen „Werkstatt Kunterbunt“ alle Ehre zu machen.

115 wea 2020 Kath Kita St Andreas 20201021 cb 23 lr
Die Projektpartner
Hilti Deutschland AG2020-11-05T10:33:40+01:00
Stimmen zum Projekt

Wir sind super stolz, dass wir dem gesamten Kindergarten-Team mit unserem Projekt so eine Freude machen konnten und finden, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann. Dank unseres sozialen Beitrags haben wir gemeinsam richtige Teamarbeit beweisen können und sind uns jetzt schon sicher: 2021 greifen wir das nächste Projekt an – gerne immer wieder zusammen mit Wiesbaden Engagiert!

Maike Harms, Hilti

Fotogalerie
Nach oben