Arbeiten mit Hand und Verstand

Trotz des Regens war ein Team des Sozialleistungs- und Jobcenter im Naturpark aktiv: Die Trockenmauer wurde vom Wildwuchs befreit, sodass nun wieder Molche und Mauereidechsen dort wohnen und sich wohlfühlen können. Außerdem wurde der Karlsgarten gesäubert und die Wege von Wildwuchs befreit. Nun kann man sich dort wieder nett aufhalten.

021 wea 2021 Cyperus 1901 eV 20210624 LR LL LLL0905
Die Projektpartner
Landeshauptstadt Wiesbaden – Sozialleistungs- und Jobcenter2021-10-27T11:57:54+02:00
Stimmen zum Projekt

Wir haben die gemeinsame Arbeit genossen, leider hat es später geregnet. Trotzdem eine tolle Truppe! Gerne wieder.

Irmi Jungels, Cyperus Park

Wir haben einen Dauer-Regentag erwischt. Die geplanten Vorhaben konnten daher nur eingeschränkt umgesetzt werden.

Pia Kremer, Sozialleistungs- und Jobcenter

Fotogalerie

Teile diesen Beitrag!

Nach oben