Mit Freude in die Natur – Neues für das Außengelände

Städtische Kindertagesstätte Hellkundweg >>>

Das Außengelände der Elementarbereichskinder sollte mit naturnahen Sitzgelegenheiten, Spielhäuschen und Bewegungsangeboten für Kinder ergänzt werden. Nach Beratung durch Herrchen+Schmitt Landschaftsarchitekten vom Forsthaus Frauenstein ganz hervorragend vorbereitet montierten die Mitarbeiter der Firma Dow Corning die neuen Tische, Bänke und Spielhäuschen für die Kinder zusammen, schliffen sie ab und lasierten sie.  In guter Stimmung gelang vor dem Ausbruch eines Gewitters das Fertigstellen der geplanten Arbeiten. Es sind attraktive, nachhaltige und hochwertige Sitzmöglichkeiten, Bewegungs- und Spielmöglichkeiten für die Kinder entstanden. Vielen Dank an unsere verschiedenen Unternehmenspartner – ein wahrhaft schlagkräftiges Team!

Der gemeinnützige Partner

Wir sind eine städtische Kindertagesstätte und betreuen 100 Kinder zwischen null und sechs Jahren. Die Betreuung der Kinder findet in Krippe und Elementarbereich statt.

Stimme zum Projekt

„Wir sind begeistert von unserem neuen Außenbereich! Die Kinder nutzen ihn mit Begeisterung. Das Ziel des Aktionstages ist mehr als erreicht!“

Ursula Greindl, Kita Hellkundweg

Engagierte Unternehmen

Weitere Projekte der Aktionswoche