Aufbau der Fußballtore und des Klettergerüsts

Die Gartenbaufirma Gramenz hat die beiden bestellten Fußballtore geliefert und sie wurden mit Hilfe von Schüler*innen des Jahrgangs 9 aufgebaut. Dabei wurden die Netze eingehängt. Dann mussten die Tore im Asphalt des Schulhofes fest verankert werden. Dazu wurde gebohrt und lange Dübel in den Boden eingelassen, damit die Tore verschraubt werden konnten.

Weitere Schüler*innen des Jahrgangs 9 haben mit ihrer Kunstlehrerin Eva Koralewski die Wände mit Graffiti besprüht. Außerdem stellten die Mitarbeiter der Firma Gramenz ein neues Klettergerüst auf.

047 wea 2021 HermannEhlers 20210622 as lr 26
Die Projektpartner
Stimmen zum Projekt

Die Schüler*innen haben sofort nach dem Aufstellen der Fußballtore angefangen, dort begeistert in der Pause Fußball zu spielen. Die Kunstlehrerin Eva Koralewski hat zeitgleich mit ihren Schüler*innen die Wände rund um das neue Fußballfeld mit einem bunten Graffiti versehen. Das Projekt ist ein voller Erfolg und eine wichtige Ergänzung für den Schulhof!

Verena Stoll, Hermann-Ehlers-Schule

Fotogalerie

Teile diesen Beitrag!

Nach oben