Schöner Rutschen auf dem Hofgut

Entstanden ist ein rustikaler Rutschenturm aus naturbelassenem Holz, der sich perfekt in das Gelände einfügt.
Die Projektpartner und Unterstützer entwickelten bereits vorab einen Plan, besorgten Materialien, bereiteten den Grundaufbau vor und machten sich dann am Samstag, den 19.06.21 gemeinsam ans Werk, um den Turm zu finalisieren. Dabei wurde noch das Dach sowie die Verkleidung an den Seiten angebracht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

050 wea 2021 Hofgut Armada 20210619 eigene 001 lr
Die Projektpartner
Stimmen zum Projekt

Wir sind sehr glücklich über den engagierten Einsatz und die Tatkraft unserer Projektpartner und Unterstützer. Dankeschön!

Claudia Stäbe, Hofgut Armada

Architekten, die selbst Hand anlegen wollen… vielen Dank für das in uns gesetzte Vertrauen und den tollen Support. Ein launiger Tag und ein tolles Ergebnis!

Sascha Galistel, KEP

Fotogalerie

Teile diesen Beitrag!

Nach oben