Wir bauen eine Kräuterschnecke

Unser Ziel war es, dass die Kinder Kräuter pflanzen und miterleben können, wie etwas wächst. Und dass man es pflegen muss, damit man am Ende auch etwas ernten kann. Wir wollten gern zu den drei Hochbeeten auch eine Kräuterschnecke anlegen.
Das engagierte Team von SOKA-BAU hat sich der Aufgabe mit viel handwerklichem Geschick gestellt: Trotz Regenwetter wurde die Kräuterschnecke fertiggestellt. Mit vollem Einsatz wurde Mörtel angerührt und Stein für Stein herbeigeholt, die von einem im Mauern versierten Kollegen fachmännisch aufeinandergesetzt wurden. Ohne ihn wäre unser Projekt wohl nicht so gut gelungen. Zwischenzeitlich wurde über der „Baustelle“ ein Pavillon aufgebaut, um das Trockne des Mörtels zu ermöglichen und auch die Helfer vor dem Regen zu schützen. Nach Fertigstellung der Kräuterschnecke konnte im Garten liegender Kies als Drainage verbaut und drei Schichten verschiedene Erde aufgetragen und abschließend die Kräuter eingepflanzt werden.

046 wea 2018 DRK Kita Klarenthal SOKA BAU 20180612 image22 web
Die Projektpartner
Stimme zum Projekt

Unser Arbeitseinsatz in der KITA Klarenthal war ein voller Erfolg. Alle haben fleißig mit angepackt, vielen Dank dafür und ein großes Dankeschön gilt der KITA Klarenthal, die uns mit Frühstück und leckeren Mittagessen verpflegt haben. Fazit: Beidseitiges super „TEAM“WORK und einen toll verbrachten Tag.

Ana Paula Richter, SOKA-BAU

Fotogalerie